Städtename

Grammatik Substantiv
Worttrennung Städ-te-na-me

Verwendungsbeispiel für ›Städtename‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In einem Lager wird nicht einmal der Städtename des Gegners ausgesprochen.
Süddeutsche Zeitung, 16.02.2002
Zitationshilfe
„Städtename“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/St%C3%A4dtename>, abgerufen am 08.08.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Städtekampf
stadteinwärts
Stadteingang
stadteigen
Städteführer
Stadtentwässerung
Stadtentwicklung
Stadtentwicklungsbehörde
Stadtentwicklungspolitik
Stadtentwicklungssenator