Störpegel

Worttrennung Stör-pe-gel
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Elektronik Geräusche, die die Übertragung, Verarbeitung oder Messung eines Signals stören

Verwendungsbeispiel für ›Störpegel‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Es soll darauf hingewiesen werden, daß dabei Leitungen mit einem höheren Störpegel durch eine Umgebung mit niedrigerem Störpegel laufen können.
C't, 1990, Nr. 2
Zitationshilfe
„Störpegel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/St%C3%B6rpegel>, abgerufen am 27.11.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Stornoquote
Stornobuchung
Storno
Stornierung
stornieren
Störquelle
Storren
störrig
störrisch
Störrischkeit