Staatsminister, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Staatsministers · Nominativ Plural: Staatsminister
Aussprache 
Worttrennung Staats-mi-nis-ter
Wortzerlegung  Staat1 Minister
Wortbildung  mit ›Staatsminister‹ als Letztglied: Kulturstaatsminister
Duden, GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
in manchen Staaten, Bundesländern   Minister
2.
Minister, der kein bestimmtes Ressort verwaltet
3.
a)
in der Bundesrepublik Deutschland   Titel bestimmter parlamentarischer Staatssekretäre
b)
Träger des Titels Staatsminister

Thesaurus

Synonymgruppe
Staatsminister · parlamentarischer Staatssekretär (des Bundes)

Typische Verbindungen zu ›Staatsminister‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Staatsminister‹.

Verwendungsbeispiele für ›Staatsminister‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nun gibt es eine neue Regierung, und die leistet sich sogar einen Staatsminister für Kultur.
Die Zeit, 29.10.1998, Nr. 45
Anblinzeln mögen wir ihn doch, hat der Herr Staatsminister gebeten.
Süddeutsche Zeitung, 24.10.1997
Es bestehen keine verfassungsrechtlichen Bedenken, den oder einen der Staatsminister mit der ständigen Vertretung des Ministers zu beauftragen.
Böckenförde, Ernst-Wolfgang: Die Organisationsgewalt im Bereich der Regierung, Berlin: Duncker u. Humblot 1964, S. 266
Die Bezeichnung Staatsminister ist lediglich ein Titel, der Parlamentarischen Staatssekretären verliehen werden kann.
o. A. [mes]: Staatssekretäre. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1987]
Der Staatsminister Frank hatte die politische Sache in der Hand.
o. A.: Einhundertzweiter Tag. Montag, 8. April 1946. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 17255
Zitationshilfe
„Staatsminister“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Staatsminister>, abgerufen am 04.08.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Staatsmaxime
Staatsmaschinerie
staatsmännisch
Staatsmann
Staatsmacht
Staatsministerin
Staatsministerium
Staatsmittel
Staatsmodell
Staatsmonopol