Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Stachelbeertäubling

Worttrennung Sta-chel-beer-täub-ling
Wortzerlegung Stachelbeere Täubling
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

(nur bei Fichten wachsender) Täubling mit lilafarbenem bis weinrotem, fleckigem Hut und schlankem, weinrotem bis purpurfarbenem Stiel
Zitationshilfe
„Stachelbeertäubling“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Stachelbeert%C3%A4ubling>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Stachelbeerstrauch
Stachelbeermarmelade
Stachelbeerkuchen
Stachelbeere
Stachelbeerbeine
Stachelbeerwein
Stacheldraht
Stacheldrahthindernis
Stacheldrahtpferch
Stacheldrahtverhau