Stadtbezirk, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Stadtbezirk(e)s · Nominativ Plural: Stadtbezirke
Aussprache 
Worttrennung Stadt-be-zirk
Wortzerlegung StadtBezirk
Wortbildung  mit ›Stadtbezirk‹ als Erstglied: ↗Stadtbezirksversammlung
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

aus einem oder mehreren Stadtteilen bestehende Verwaltungseinheit in einer größeren Stadt

Typische Verbindungen zu ›Stadtbezirk‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

AusländeranteilBeispielsätze anzeigen Baumschutzfall Bezirksausschußvorsitzende Bezirksinspektion Bezirksteil Bürgergremium Bürgerversammlung Bürgervertreter EinwohnerversammlungBeispielsätze anzeigen EinwohnerzahlBeispielsätze anzeigen Kinderforum Kindergartenplatz Kindergartensituation Kindergartenversorgungsgrad Lokalpolitiker Meldestelle Neueinteilung RadargerätBeispielsätze anzeigen Seniorenbeirat Sicherheitsbericht Sozialbürgerhaus Sozialregion StadtbezirkBeispielsätze anzeigen Stadtteilwoche Versorgungsgrad angrenzendBeispielsätze anzeigen südwestlichBeispielsätze anzeigen unterversorgt zusammengelegt östlichBeispielsätze anzeigen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Stadtbezirk‹.

Verwendungsbeispiele für ›Stadtbezirk‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aber auch im Norden unterscheiden sich die Noten in den Stadtbezirken stark voneinander.
Süddeutsche Zeitung, 01.10.1997
Die Symptome des Elends, zu denen vor allem das Verbrechen zählt, lassen sich offenbar nicht auf die Stadtbezirke eingrenzen.
Die Zeit, 06.11.1992, Nr. 46
Außerdem darf vor Beginn der Arbeit nicht auf eine ausführliche Untersuchung der Stadt, des engeren Stadtbezirks und auch der Schulen verzichtet werden.
o. A.[Autorenkollektiv am Psychologischen Institut der Freien Universität Berlin]: Sozialistische Projektarbeit im Berliner Schülerladen Rote Freiheit. Frankfurt: Fischer Bücherei 1971, S. 138
Hier sollen nur einige Wanderwege in unmittelbarer Nähe des Stadtbezirks angeführt werden.
Annemarie Lange, Berliner Müggelsee Köpenick-Schmöckwitz-Erkner: Leipzig: VEB F.A. Brockhaus Verlag 1968, S. 54
Sogar in anderen Stadtbezirken werden verirrte Jungtiere meistens freundlich aufgenommen.
Natzmer, Gert von: Tierstaaten und Tiergesellschaften, Berlin: Safari-Verl. 1967, S. 157
Zitationshilfe
„Stadtbezirk“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Stadtbezirk>, abgerufen am 03.03.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Stadtbewohner
Stadtbevölkerung
Stadtbesichtigung
Stadtbereich
stadtbekannt
Stadtbezirksversammlung
Stadtbibliothek
Stadtbild
Stadtbrauerei
Stadtbrief