Stadtbus, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Stadtbusses · Nominativ Plural: Stadtbusse
Aussprache 
Worttrennung Stadt-bus
Wortzerlegung Stadt Bus

Thesaurus

Synonymgruppe
Linienbus · Stadtbus · städtischer Bus
Oberbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Stadtbus‹ (berechnet)

Benutzung Betriebsleiter Einfuehrung Fahrgast Fahrplan Fahrt Fortführung Haltestelle Linie Linienführung Liniennetz Probebetrieb anfahren benutzen faehrt fahren friedrichsdorfer gelnhäuser homburger kronberger mühlheimer nauheimer oberurseler rollen umfahren umleiten umrüsten verkehren verkehrend verkehrt

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Stadtbus‹.

Verwendungsbeispiele für ›Stadtbus‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Rote Stadtbusse mit zerborstenen Scheiben stehen inmitten Dutzender verkeilter Autos. [Süddeutsche Zeitung, 21.11.2003]
Seit Juli dieses Jahres ist alles Blech bis auf die weißroten Stadtbusse aus der "guten Stube" verbannt. [Süddeutsche Zeitung, 20.10.1999]
Ein voll besetzter Stadtbus blieb in einer vom starken Regen überfluteten Straße hängen und musste frei geschleppt werden. [Süddeutsche Zeitung, 06.06.2003]
Ein alter, westdeutscher Stadtbus schüttelt uns eine Stunde über Land. [Der Tagesspiegel, 05.11.1999]
Auf 20 Stadtbussen soll die Anzeige bald zu sehen sein. [Die Zeit, 16.08.2010, Nr. 33]
Zitationshilfe
„Stadtbus“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Stadtbus>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Stadtbummel
Stadtbuch
Stadtbrief
Stadtbrauerei
Stadtbild
Stadtbücherei
Stadtbürger
Stadtbürgertum
Stadtcharakter
Stadtchef