Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Stalljunge, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Worttrennung Stall-jun-ge
Wortzerlegung Stall Junge1

Verwendungsbeispiele für ›Stalljunge‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sirhan wurde Stalljunge im „Hollywood Park“, ritt Pferde ein, wollte Jockey werden und stürzte eines Tages so unglücklich, daß er auch diesen Job aufgeben mußte. [Die Zeit, 14.06.1968, Nr. 24]
Ingesamt sind 20.000 Menschen an der Mozzarella‑Produktion beteiligt, darunter eine nicht unbeträchtliche Zahl von Stalljungen aus Indien. [Die Zeit, 26.02.2007, Nr. 09]
Zitationshilfe
„Stalljunge“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Stalljunge>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Stallhase
Stallhaltung
Stallgeruch
Stallgebäude
Stallgasse
Stallkittel
Stallknecht
Stalllaterne
Stallmagd
Stallmann