Stalllaterne, die

Alternative SchreibungStall-Laterne
GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungStall-la-ter-ne ● Stall-La-ter-ne (computergeneriert)
WortzerlegungStallLaterne
Ungültige SchreibungStallaterne
Rechtschreibregeln§ 45 (4)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

stabile, feuersichere Laterne für den Stall

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Allerdings ist Alexandra Maria Laras hölzernes Spiel von Hollywood so weit entfernt wie eine Stalllaterne vom Stern über Bethlehem.
Die Zeit, 19.12.2011, Nr. 51
Zitationshilfe
„Stalllaterne“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Stalllaterne>, abgerufen am 07.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Stallknecht
Stallkittel
Stalljunge
Stallhase
Stallhaltung
Stallmagd
Stallmann
Stallmeister
Stallmist
Stallordnung