Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Stallwache, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Stallwache · Nominativ Plural: Stallwachen
Worttrennung Stall-wa-che
Wortzerlegung Stall Wache
Duden, GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
bei berittenen Truppen   Wache im Pferdestall
2.
besonders Politik, Jargon
a)
Dienst als Stallwächter, Stallwächterin
b)
Stallwache haltende Person(en)

Thesaurus

Synonymgruppe
Bereitschaft haben (Arbeitswelt) · auf seinem Posten bleiben · der einzige vor Ort sein  ●  (die) Stellung halten  fig. · Stallwache (haben)  fig. · (als Letzter) dableiben  ugs. · nicht weggehen  ugs.
Assoziationen
  • nicht aufgeben · nicht wanken noch weichen · nicht wanken und weichen · nicht zurückweichen · weder wanken noch weichen
  • (ein) Unentwegter · (ein) Unerschrockener · (sich) nicht abschrecken lassen · (sich) nicht entmutigen lassen · (so leicht) nicht aufgeben · durchhalten · nicht so schnell aufgeben  ●  (ein) Die-Hard (sein) ugs., engl., fig. · einer von den ganz Harten ugs.
  • Staffelstabübergabe fig. · Wachablösung fig.

Typische Verbindungen zu ›Stallwache‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Stallwache‹.

bonner halten

Verwendungsbeispiele für ›Stallwache‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Routinemäßig ermächtigten sie kurz vor Ostern ihre Stallwachen in Bonn, die Idee als absurd beiseite zu schieben. [Der Spiegel, 20.04.1987]
Auf dem stillgewordenen Parkett halten nur noch einige wenige Händler eine Art Stallwache. [Die Welt, 18.06.1999]
Die Stallwache, die er im Weißen Haus und im State Department hinterlassen hat, hält mit ihrer Meinung nicht hinter dem Berg. [Die Zeit, 27.06.1980, Nr. 27]
Die Leute von der Stallwache mühten sich vergebens, dem unbegreiflichen Hexensabbat zu steuern. [Bergengruen, Werner: Der letzte Rittmeister, Berlin: Deutsche Buch-Gemeinschaft 1956 [1952], S. 130]
Die Stallwachen sagten, es sei erst ein Pferdetollhaus gewesen, hernach ein Krankendepot. [Bergengruen, Werner: Der letzte Rittmeister, Berlin: Deutsche Buch-Gemeinschaft 1956 [1952], S. 130]
Zitationshilfe
„Stallwache“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Stallwache>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Stallung
Stalltür
Stalltreppe
Stallpflicht
Stallordnung
Stallwette
Stallwächter
Stallzelt
Stamen
Staminodium