Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Stammgeschäft, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Stammgeschäft(e)s · Nominativ Plural: Stammgeschäfte
Worttrennung Stamm-ge-schäft

Typische Verbindungen zu ›Stammgeschäft‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Stammgeschäft‹.

Verwendungsbeispiele für ›Stammgeschäft‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Schon jetzt läuft die Digitalisierung des Stammgeschäfts auf vollen Touren. [Süddeutsche Zeitung, 23.09.1999]
Im laufenden Jahr erwartet Holst eine bessere Entwicklung im Stammgeschäft. [Die Welt, 18.05.2001]
Dabei geht es auch um das Stammgeschäft am Neuen Wall. [Bild, 03.06.1999]
Im Stammgeschäft sei sie noch am Lager, wird ihm versichert. [Der Tagesspiegel, 23.12.1999]
Wie das Unternehmen bereits verkündet hat, will es sein früheres Stammgeschäft in eine Kooperation einbringen. [Der Tagesspiegel, 23.09.1999]
Zitationshilfe
„Stammgeschäft“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Stammgesch%C3%A4ft>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Stammgericht
Stammgast
Stammgabelung
Stammführer
Stammfäule
Stammgesellschaft
Stammgoalie
Stammgruppe
Stammgut
Stammhalter