Stammspieler, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Stammspielers · Nominativ Plural: Stammspieler
Aussprache [ˈʃtamʃpiːlɐ]
Worttrennung Stamm-spie-ler
Wortzerlegung  Stamm Spieler
Wortbildung  mit ›Stammspieler‹ als Erstglied: Stammspielerin
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

Mannschaftssport Person, die über einen längeren Zeitraum regelmäßig in Spielen einer Mannschaft eingesetzt wird
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: der angeschlagene, erkrankte, verletzte, gesperrte Stammspieler; der unumstrittene, potenzielle, vermeintliche, einstige Stammspieler
als Akkusativobjekt: den Stammspieler einsetzen, schonen, ersetzen
in Präpositionalgruppe/-objekt: der Ausfall, das Fehlen, der Abgang von [mehreren] Stammspielern; das Zeug, der Durchbruch zum Stammspieler; sich zum Stammspieler mausern; zum Stammspieler reifen, avancieren, aufsteigen
mit Genitivattribut: Stammspieler der Nationalmannschaft, der Nationalelf
als Aktiv-/Passivsubjekt: [mehrere] Stammspieler fehlen, fallen aus
hat Präpositionalgruppe/-objekt: ein Stammspieler in der Nationalmannschaft, in der Nationalelf, im Nationalteam, in der Bundesliga, im Verein; ein Stammspieler im Team, in der Anfangsformation, im Mittelfeld
Beispiele:
Im letzten Vorrundenspiel der Champions League muss der BVB (= Ballspiel-Verein Borussia Dortmund) heute in Monaco gleich auf sechs Stammspieler verzichten. [Bild, 11.12.2018]
Die Startformation [der deutschen Nationalmannschaft] vor dem vorentscheidenden Gruppenspiel gegen Schweden sah tatsächlich nach einer kleinen Revolution aus: Bundestrainer Joachim Löw veränderte sein Team auf gleich vier Positionen, setzte die jahrelang unumstrittenen Stammspieler Sami Khedira und Mesut Özil auf die Bank. [Die Welt, 25.06.2018]
Im Auswärtsspiel der Wasserballer von Sparta Konstanz gegen Aquastar fehlten einige Stammspieler. [Südkurier, 18.06.2019]
Inzwischen komme er [Eishockey-Profispieler Eric Cole] – an sich Stammspieler in der National Hockey League (NHL) – in der Deutschen Eishockey‑Liga (DEL) gut klar. Doch der herausragende Spieler der Berliner Eisbären ist der Stürmer von den Carolina Hurricanes noch nicht: NHL‑Spieler ist eben nicht gleich DEL‑Star. [Der Tagesspiegel, 23.12.2004]
Norbert Blüm gehört zu den Stammspielern der Bundestags‑Fußballelf. [Berliner Zeitung, 22.09.1990]

letzte Änderung:

Typische Verbindungen zu ›Stammspieler‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Stammspieler‹.

Zitationshilfe
„Stammspieler“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Stammspieler>, abgerufen am 20.10.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Stammsitzmiete
Stammsitz
Stammsilbe
Stammschloss
Stammrolle
Stammspielerin
Stammtafel
Stammtisch
Stammtischbruder
Stammtischkneipe