Standsprung

WorttrennungStand-sprung (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Leichtathletik Sprung ohne Anlauf

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die deutschen Junioren Baader und Gregory erzielten zwei Standsprünge von 22 und 25 Metern und haben Preisaussichten.
Vossische Zeitung (Morgen-Ausgabe), 04.03.1913
Zitationshilfe
„Standsprung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Standsprung>, abgerufen am 24.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Standspiel
Standspiegel
Standsicherheit
standsicher
Standseilbahn
Standspur
Standstoß
Standstreifen
Standuhr
Standvermögen