Stationsdienst, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungSta-ti-ons-dienst
WortzerlegungStationDienst
eWDG, 1976

Bedeutung

Dienst auf einer Station

Verwendungsbeispiele für ›Stationsdienst‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wegen einer Knieverletzung könnte ich auch keinen Stationsdienst mehr machen.
Süddeutsche Zeitung, 21.01.2000
Am 22. September um 10.45 Uhr, einen halben Tag nach seiner Einlieferung, empfängt der Stationsdienst einen Notruf aus dem Haftraum.
Süddeutsche Zeitung, 04.12.1998
Zitationshilfe
„Stationsdienst“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Stationsdienst>, abgerufen am 25.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Stationsbehandlung
Stationsarzt
Stationierungsvertrag
Stationierungskosten
Stationierung
Stationsdorf
Stationsgebäude
Stationshäuschen
Stationshilfe
Stationskosten