Staubbad

WorttrennungStaub-bad
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

von einigen Vögeln zur Reinigung vorgenommenes Bad in Staub oder in trockenem Sand

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Herren bei "Christiansen" wirken unscheinbar wie Spatzen beim Staubbad.
Bild, 07.07.2003
Normalerweise wolle es nach den Anstrengungen der Ei-Ablage im Staubbad ruhen.
Süddeutsche Zeitung, 06.04.1996
Unvermutet springen Känguruhs aus dem Busch, Nachtvögel nehmen Staubbäder auf der Fahrbahn.
Süddeutsche Zeitung, 23.04.1996
Wir haben der Ministerin angeboten, die Käfige bei uns um Sitzstange, Nest und Staubbad zu erweitern, um im Wettbewerb und im Tierschutz gut dazustehen.
Die Zeit, 02.04.2001, Nr. 14
Zitationshilfe
„Staubbad“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Staubbad>, abgerufen am 19.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Staubbach
Staub saugen
Staub
Stauanlage
Stau
staubbedeckt
Staubbefall
Staubbesen
Staubbeutel
Staubbildung