Stecktuch, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungSteck-tuch (computergeneriert)
Wortzerlegungstecken2Tuch

Thesaurus

Synonymgruppe
Einstecktuch · ↗Kavalierstuch · Stecktuch  ●  ↗Pochette  franz. · Strunztuch  ugs., ruhrdt.
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das Stecktuch für den Gesellschaftsanzug ist aus weißem Leinen oder weißer Seide, darf aber keine Zierspitze haben.
Chamrath, Gustav: Lexikon des guten Tons, Wien: Ullstein 1954 [1953], S. 169
Der Herr trägt einen dunkelbraunen Zweireiher, eine gepunktete Krawatte und das passende Stecktuch.
Bieler, Manfred: Der Bär, Hamburg: Hoffmann und Campe 1983, S. 347
In der Apotheke trägt er seine weiße Apothekertracht, auf der Straße jedoch Hut, Anzug und Stecktuch.
Die Zeit, 05.05.1997, Nr. 18
In der Apotheke trägt er seine weiße Apothekertracht, auf der Straße jedoch Hut, Anzug und Stecktuch.
Die Zeit, 25.04.1997, Nr. 18
Zitationshilfe
„Stecktuch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Stecktuch>, abgerufen am 15.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Steckschwert
Steckschwamm
Steckschuss
Steckschlüssel
Steckschloss
Steckvase
Steckverbinder
Steckverbindung
Steckvorrichtung
Steckzigarette