Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Steingeburt, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Worttrennung Stein-ge-burt
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Mythologie Geburt unbesiegbarer Heroen aus einem Stein, bei der ein Schmied Hilfe leisten kann
Zitationshilfe
„Steingeburt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Steingeburt>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Steingarten
Steingabel
Steinfußboden
Steinfutter
Steinfundament
Steingeiß
Steingeklüft
Steingut
Steingutbecher
Steingutgefäß