Steppengras, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungStep-pen-gras (computergeneriert)
WortzerlegungSteppeGras

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Stundenlang schieben sie sich im Steppengras Stück um Stück voran.
Die Zeit, 24.12.1965, Nr. 52
Er stieg aus dem Auto und legte sich flach ins Steppengras.
Süddeutsche Zeitung, 05.01.1999
Sie sind mit Steppengras gedeckt, darunter eine Tür, zwei winzige Fenster und ein gewölbter Giebel.
Der Tagesspiegel, 23.03.2002
Hier dringt die Oase langsam vor, zuerst Steppengräser unter Palmen, als nächste Entwicklungsstufe schon vereinzelte Felder am Schöpfbrunnen gelagert.
Welt und Wissen, 1929, Nr. 4, Bd. 18
Auf die ausgefallene Geschäftsidee kamen die beiden Australier durch eine Frau, die das Haus ihres untreuen Mannes unter Wasser gesetzt und Steppengras ausgesät hatte.
Bild, 12.01.1998
Zitationshilfe
„Steppengras“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Steppengras>, abgerufen am 10.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Steppenfuchs
Steppenflora
Steppenfeuer
Steppenfauna
Steppenelefant
Steppenhuhn
Steppenklima
Steppenland
Steppenlandschaft
Steppennomade