Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Sternekoch, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Sternekoch(e)s · Nominativ Plural: Sterneköche
Nebenformen Sternkoch · Substantiv · Genitiv Singular: Sternkoch(e)s · Nominativ Plural: Sternköche
Nebenformen Sternenkoch · Substantiv · Genitiv Singular: Sternenkoch(e)s · Nominativ Plural: Sternenköche
Aussprache [ˈʃtɛʁnəˌkɔχ] · [ˈʃtɛʁnkɔχ] · [ˈʃtɛʁnənˌkɔχ]
Worttrennung Ster-ne-koch · Stern-koch · Ster-nen-koch
Wortzerlegung Stern Koch1
Wortbildung  mit ›Sternekoch‹ als Erstglied: Sterneköchin · Sternenköchin · Sternköchin
DWDS-Vollartikel

Bedeutung

Beispiele:
Schlaraffenland für Gourmets […] ist und bleibt Baden‑Württemberg mit achtundvierzig Sternerestaurants. Insgesamt tragen in Deutschland 191 Lokale einen, zwei oder drei Sterne, 28 Sterneköche kamen in diesem Jahr, streng geprüft, neu hinzu. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 27.11.2001]
Die Kochkunst der eigenen Großmutter kann im Zweifel ein höheres Wohlgefühl erzielen als die fremd wirkenden Kreationen eines Sternekochs. [Süddeutsche Zeitung, 25.04.2020]
Der Küchenstil des Sternkochs ist abwechslungsreich und kreativ, er setzt auf das Wechselspiel aus heimischer und französischer Kochkunst sowie auf eine raffinierte vegetarische Küche. [Neukonzeption für das Althoff Festival der Meisterköche, 17.07.2015, aufgerufen am 31.08.2020]
Die saarländische Küche finde ich fantastisch, es gibt hier sowohl eine große Auswahl an bodenständiger regionaler Küche[…] als auch ausgezeichnete Sternenköche. [Saarbrücker Zeitung, 25.03.2008]
Mit dem zweiten Sternkoch gelingt der noch zarten Pflanze »Brandenburgische Spitzengastronomie« ein weiterer Schritt, um endlich spürbar aus dem Schatten hauptstädtischer Gourmet‑Kunst zu treten. Genug kochtechnisches Potenzial und Talent gibt es allemal. Das stellen die Besten der Brandenburger Köche immer wieder unter Beweis. [Berliner Morgenpost, 14.11.2007]
Daß von einer Mensa kein Essen auf dem Niveau eines Sternekoches erwartet wird, erscheint mir selbstverständlich. [Hamburger Abendblatt, 22.11.2005]

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
Spitzenkoch · Sternekoch · Vorzeigekoch  ●  Haubenkoch  österr.
Oberbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Sternekoch‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Sternekoch‹.

Zitationshilfe
„Sternekoch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Sternekoch>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Sterndeutung
Sterndeuter
Sternchennudel
Sternchen
Sternblume
Sterneköchin
Sternenauge
Sternenbahn
Sternenbanner
Sternenfirmament