Steuerstab, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungSteu-er-stab
Wortzerlegungsteuern1Stab1

Thesaurus

Technik
Synonymgruppe
Kontrollstab · Regelstab · Steuerstab
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Brennelement einfahren

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Steuerstab‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wenn so eine Durchführung reißt, katapultiert der Überdruck die Steuerstäbe durchs Gebäude.
Die Zeit, 24.09.1993, Nr. 39
Gegen die Vorschriften befinden sich nun fast keine Steuerstäbe mehr im Kern.
Die Zeit, 05.04.1996 (online)
Dort wurden 1994 erstmals hochverstrahlte Steuerstäbe zerschnitten und für ein Endlager verpackt.
Süddeutsche Zeitung, 13.07.1999
Das Unglück nahm seinen Lauf, ehe die neutronenabsorbierende Wirkung der Steuerstäbe einsetzen konnte.
o. A.: Die Erben des Sarkophags. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1997 [1996]
Als die Operateure die Anlage nun kurzerhand abschalteten und die Steuerstäbe dazu in den Reaktorkern eintauchten, fiel die Wärmeleistung nicht etwa ab.
Der Tagesspiegel, 14.12.2000
Zitationshilfe
„Steuerstab“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Steuerstab>, abgerufen am 15.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Steuerstaat
Steuersparmodell
steuersparend
Steuerspannung
Steuersitz
Steuerstrafe
Steuerstrafrecht
Steuerstraftat
Steuerstreit
Steuerstrom