Steuerwerk, das

Grammatik Substantiv (Neutrum)
Worttrennung Steu-er-werk
Wortzerlegung  steuern1 -werk
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

EDV Teil einer Datenverarbeitungsanlage, der der Abrufung der Steuerbefehle, der Steuerung und Überwachung der Anlage dient

Thesaurus

Synonymgruppe
Steuereinheit · Steuerwerk

Verwendungsbeispiele für ›Steuerwerk‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das Steuerwerk des Computers hat die Aufgabe, das Programm auszuführen.
Rechenberg, Peter: Was ist Informatik?, München: Hanser 1994 [1991], S. 49
Ein Anrufer teilt mit diesen Drucktasten dem Steuerwerk die gewünschte Nummer mit; das Steuerwerk wiederum wählt im Verbindungsnetzwerk einen freien Leistungsweg aus.
Die Zeit, 19.12.1969, Nr. 51
Zitationshilfe
„Steuerwerk“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Steuerwerk>, abgerufen am 28.11.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Steuerwelle
Steuervorteil
Steuervorrichtung
Steuervorauszahlung
Steuerverweigerer
Steuerwesen
Steuerzahler
Steuerzahlerbund
Steuerzahlung
Steuerzeichen