Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Stichweg, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Stichweg(e)s · Nominativ Plural: Stichwege
Worttrennung Stich-weg

Verwendungsbeispiele für ›Stichweg‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dafür sei nun eine Lösung gefunden worden, der Stichweg soll gebaut werden. [Die Zeit, 29.05.2013 (online)]
Geplant ist nun ein zur Hangkante führender Stichweg, an dessen Rand Bänke zum Verweilen einladen sollen. [Süddeutsche Zeitung, 09.02.1995]
Aufklärung verlangte eine Bürgerin der Au auch über den seit geraumer Zeit geschlossenen Stichweg zur Falkenstraße. [Süddeutsche Zeitung, 02.11.1995]
Die vorgeschlagene Route meidet die Hauptstraßen und kennt auch kleine Stichwege ohne Autoverkehr. [Die Zeit, 22.04.2013 (online)]
Sie führen zwar nirgendwohin, aber sind Stichwege ins Holz, Sackgassen mit Beute. [Die Welt, 26.08.2000]
Zitationshilfe
„Stichweg“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Stichweg>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Stichwahl
Stichwaffe
Stichverletzung
Stichtiefdruck
Stichtagsregelung
Stichwort
Stichwortgeber
Stichwortkartei
Stichwortkatalog
Stichwortregister