Stiluntersuchung, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Worttrennung Stil-un-ter-su-chung
Wortzerlegung  Stil Untersuchung
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

besonders Sprachwissenschaft Untersuchung des Stils
z. B. eines Textes

Verwendungsbeispiele für ›Stiluntersuchung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

WordPerfect 6.0 enthält ein Tool, das anhand von Stiluntersuchungen grammatische Fehler in Dokumenten erkennen und ausmerzen soll.
C't, 1993, Nr. 10
Das gilt z.B. auch für G. Semper, der mit seinen Stiluntersuchungen den negativen Erscheinungen zu begegnen suchte, u.a. mit seinem von der Londoner Weltausst.
o. A.: Lexikon der Kunst - K. In: Olbrich, Harald (Hg.), Lexikon der Kunst, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1992], S. 22788
Zitationshilfe
„Stiluntersuchung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Stiluntersuchung>, abgerufen am 23.07.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Stilübung
Stilton
stilsicher
Stilschicht
Stilrichtung
Stilus
stilvoll
Stilwandel
Stilwechsel
stilwidrig