Stimmenanteil, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungStim-men-an-teil (computergeneriert)
WortzerlegungStimmeAnteil
eWDG, 1976

Bedeutung

Anteil der Wählerstimmen, der bei einer Abstimmung einem Kandidaten, einer Partei zufällt
Beispiel:
der Kandidat, die Partei konnte den prozentualen Stimmenanteil um einige Prozente gegenüber der letzten Wahl erhöhen

Thesaurus

Synonymgruppe
Stimmenanteil [Hinweis: weitere Informationen erhalten Sie durch Ausklappen des Eintrages]
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

DVU Direktmandat Europawahl Halbierung Labour Landtagswahl Prozent Prozentpunkt Sitzverteilung Tory Verdoppelung Wahlbeteiligung addieren erreicht erringen erzielt halbieren landesweit prognostiziert prozentual steigern verdoppeln verdreifachen vereinigen verfünffachen vergrößern verheißen vervierfachen voraussagen zweithoch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Stimmenanteil‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nachdem dies entschieden war, ging der Stimmenanteil der italienischen Kommunisten allmählich wieder zurück.
Die Zeit, 22.06.1984, Nr. 26
Seit dem 18. September gibt es ein neugewähltes Parlament mit entsprechenden Stimmenanteilen.
Die Welt, 08.10.2005
Die PDS hielt damit etwa ihr Ergebnis von 1999, die Liberalen verdoppelten dagegen ihren Stimmenanteil.
Der Tagesspiegel, 14.06.2004
Schon der Eintritt der »Angestellten« in die Räte zeitigt Probleme: regelmäßig hat man ihren Stimmenanteil mechanisch beschränkt.
Weber, Max: Wirtschaft und Gesellschaft. In: Weber, Marianne (Hg.), Grundriß der Sozialökonomik, Tübingen: Mohr 1922 [1909-1914, 1918-1920], S. 167
Die Anteilnahme und die Verantwortlichkeit des Wählers ist wegen seines minimalen Stimmenanteils sehr viel geringer als die der Abgeordneten.
Eschenburg, Theodor: Staat und Gesellschaft in Deutschland, Stuttgart: Schwab 1957 [1956], S. 171
Zitationshilfe
„Stimmenanteil“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Stimmenanteil>, abgerufen am 20.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
stimmen
Stimme
Stimmchen
Stimmbürger
Stimmbuch
Stimmenauszählung
Stimmeneinbruch
Stimmenfang
Stimmengeräusch
Stimmengewichtung