Stockbett

WorttrennungStock-bett
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Etagenbett

Thesaurus

Synonymgruppe
Etagenbett · Stockbett
Oberbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Kinderzimmer Matratze Schlafsaal Zimmer eisern schlafen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Stockbett‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auf der Rückseite der Luke im Halbrund sind zwei Stockbetten angebracht.
Die Zeit, 12.06.2012, Nr. 12
So sind die Wohnungslosen in Räumen mit je zwei Stockbetten untergebracht.
Süddeutsche Zeitung, 07.03.2001
Je fünf bis sechs Personen schlafen in einem Raum mit eisernen Stockbetten.
Die Welt, 04.01.2001
Das Stockbett ist kaputt und wird es bleiben, ihr ältester Sohn ist zwölf und braucht einen Computer.
Der Tagesspiegel, 27.03.2005
In seiner acht Quadratmeter großen Hütte stehen ein Stockbett, ein Herd und ein Tisch mit Vogelkundebüchern.
Bild, 01.11.2003
Zitationshilfe
„Stockbett“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Stockbett>, abgerufen am 23.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
stockbetrunken
stockbesoffen
Stockbeschlag
Stockausschlag
Stock-Car
Stockbiene
stockblind
Stockblindheit
Stöckchen
stockdämlich