Straßenschotter, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungStra-ßen-schot-ter
WortzerlegungStraßeSchotter

Verwendungsbeispiele für ›Straßenschotter‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die letzten Steine wurden in der DDR-Zeit gebrochen, um sie als Straßenschotter zu verwenden, aber das ist eine andere Geschichte.
Die Zeit, 01.09.2006, Nr. 36
Durch die Abkühlung der Lava entstanden riesige Basaltvorkommen, aus denen in neuerer Zeit Straßenschotter gewonnen wurde.
Die Zeit, 13.06.2008, Nr. 25
Deshalb brach es ihm fast das Herz, als im Zuge des Tauwetters all die alten Genossen zu Straßenschotter zerrieben werden sollten.
Süddeutsche Zeitung, 18.07.1995
Bauschutt und Eisen vom Abriss der alten Axel-Springer-Druckerei leben als Autoteile oder Straßenschotter weiter
Die Welt, 21.07.2000
Zitationshilfe
„Straßenschotter“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Stra%C3%9Fenschotter>, abgerufen am 28.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Straßenschmutz
Straßenschlucht
Straßenschlamm
Straßenschlacht
Straßenschild
Straßenschuh
Straßenseite
Straßensperre
Straßensperrung
Straßenspiegel