Strafausmaß

GrammatikSubstantiv
WorttrennungStraf-aus-maß (computergeneriert)

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nur in Sonderfällen kann das Strafausmaß auf eine Million erhöht werden.
Die Zeit, 18.10.1985, Nr. 43
Die Verteidigung meldete Nichtigkeitsbeschwerde an; der Staatsanwalt berief gegen das zu geringe Strafausmaß.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1968]
Aber sicherlich wäre er, wenn unter Aufrechthaltung seines Sinns Terminologie und Strafausmaß des Gesetzes vernünftig abgestuft würden, ein »Nötiger«, ein »Übertreter«.
Die Fackel [Elektronische Ressource], 2002 [1904]
Das groteske Strafausmaß beweist vermutlich aber nichts anderes als die persönliche Abneigung von Richter Argyle gegen die langhaarige Jugend.
Die Zeit, 20.08.1971, Nr. 34
Zitationshilfe
„Strafausmaß“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Strafausmaß>, abgerufen am 14.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Strafaufschub
Strafaufhebungsgrund
Strafaufhebung
Strafarrest
Strafarbeit
Strafausschließungsgrund
Strafaussetzung
Strafausspruch
Strafausstand
Strafbank