Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Strafbefugnis, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Strafbefugnis · Nominativ Plural: Strafbefugnisse
Aussprache 
Worttrennung Straf-be-fug-nis
Wortzerlegung Strafe Befugnis
eWDG

Bedeutung

Befugnis, Strafen bestimmter Art und in bestimmter Höhe zu verhängen
Beispiel:
die Polizei verhängt Ordnungsstrafen im Rahmen ihrer Strafbefugnis
Zitationshilfe
„Strafbefugnis“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Strafbefugnis>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Strafbefehl
Strafbataillon
Strafbarkeit
Strafbank
Strafausstand
Strafbemessung
Strafbescheid
Strafbestimmung
Strafbewehrung
Strafdauer