Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Strafrahmen, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Strafrahmens · Nominativ Plural: Strafrahmen · wird meist im Singular verwendet
Aussprache  [ˈʃtʀaːfʀaːmən]
Worttrennung Straf-rah-men
Wortzerlegung Strafe Rahmen
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

Recht dem Strafrichter bei der Strafzumessung durch das Gesetz (durch Bezeichnung einer Mindeststrafe bzw. einer Höchststrafe) eingeräumter Beurteilungsspielraum (und insbesondere dessen Obergrenze)
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: der gesetzliche, mögliche, bestehende, maximale, ein höherer Strafrahmen
als Akkusativobjekt: den Strafrahmen ausschöpfen, erhöhen
als Aktivsubjekt: der Strafrahmen liegt, beträgt [zwischen sechs Monaten und zehn Jahren Haft]
als Genitivattribut: die Erhöhung, Anhebung, Ausschöpfung des Strafrahmens
Beispiele:
Seit 2016 beträgt der Strafrahmen für einen gewerbsmäßig angerichteten Betrugsschaden von 70.000 Euro nicht mehr ein bis zehn Jahre Gefängnis, sondern nur noch sechs Monate bis fünf Jahre. [Berufung: Haft für Betrüger verkürzt, 04.01.2018, aufgerufen am 01.09.2020]
Bei gefährlicher Körperverletzung liegt der Strafrahmen zwischen sechs Monaten und zehn Jahren Gefängnis. [Süddeutsche Zeitung, 22.11.2018]
Wichtiger als eine neue theoretische Strafandrohung ist es, dass die Justiz vorhandene Strafrahmen ausschöpft. [Süddeutsche Zeitung, 09.02.2017]
In schweren, das heisst gewerbsmässigen Fällen – was bei Wettbetrügereien häufig der Fall sein dürfte – wird der Strafrahmen auf fünf Jahre erhöht. [Neue Zürcher Zeitung, 08.02.2017]
Bei der Strafzumessung war auszugehen vom Strafrahmen des § 185 StGB (= Strafgesetzbuch), der Freiheitsstrafe von bis zu zwei Jahren oder Geldstrafe vorsieht. [AG Pasewalk: Ein Jäger, der auf der Straße ein totes Reh hinter sich herschleift, darf in der Zeitung nicht als »Rabauken-Jäger« bezeichnet werden, 03.08.2015, aufgerufen am 01.09.2020]
Der für alle Arten von strafbaren Handlungen gleiche Strafrahmen der Jugendgefängnisstrafe reicht von drei Monaten bis zu zehn Jahren. [Archiv der Gegenwart, 2001 [1943]]
Synonym zu Bußgeldrahmen
In Deutschland wird hierfür fachsprachlich in der Regel nur Bußgeldrahmen verwendet.
Beispiele:
Der Bußgeldkatalog sieht für einen Verstoß gegen die häusliche Absonderung (= Quarantäne) einen Strafrahmen von 500 bis 10.000 Euro vor. [Baden-Württemberg: Nur wer aus Risikogebiet einreist muss jetzt noch in Quarantäne, 17.06.2020, aufgerufen am 01.09.2020]
Ausgerechnet zur Reisezeit erhöht Österreich die Bußgelder für Verkehrsverstöße. Ab 1. Juli liegt der Strafrahmen für sogenannte Organmandate bei bis zu 90 Euro, vorher waren es 36 Euro. [Hamburger Abendblatt, 29.06.2013]
Mit Jänner 2013 treten einige für den Straßenverkehr relevante Änderungen in Kraft. So werden ab 1. des Monats die gesetzlichen Strafrahmen für Organmandate und Anonymverfügungen erhöht. [Der Standard, 06.12.2012]
Ab 2012 müssen Fahrzeuglenker auf Österreichs Autobahnen und Schnellstraßen Einsatzfahrzeugen bei Unfällen oder Staus Platz machen – also nach links bzw. rechts ausweichen. Als Strafrahmen bei Nichtbefolgung sind Bußgelder in der Höhe von 72 bis 2.180 Euro vorgesehen. [Der Standard, 06.07.2011]

letzte Änderung:

Typische Verbindungen zu ›Strafrahmen‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Strafrahmen‹.

Zitationshilfe
„Strafrahmen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Strafrahmen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Strafpunkt
Strafprozessrecht
Strafprozessordnung
Strafprozess
Strafpredigt
Strafraum
Strafraumgrenze
Strafraumlinie
Strafrecht
Strafrechtler