Strafzettel, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Strafzettels · Nominativ Plural: Strafzettel
Worttrennung Straf-zet-tel
Wortzerlegung StrafeZettel1

Thesaurus

Synonymgruppe
Strafmandat · Strafzettel  ●  Bußenzettel  schweiz. · Datenermittlungsbeleg  fachspr. · ↗Knolle  ugs. · ↗Knöllchen  ugs.
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Strafzettel‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Strafzettel‹.

Verwendungsbeispiele für ›Strafzettel‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wer sich in der Öffentlichkeit nicht benimmt, bekommt einen Strafzettel für unsoziales Verhalten.
Die Zeit, 19.02.2007, Nr. 08
Dass man sein Auto abschleppte, konnte er gerade noch verhindern, den Strafzettel aber hat er bekommen.
Der Tagesspiegel, 28.01.2003
Sie bekamen häufig Strafzettel, wenn sie nur kurz hielten, um einzukaufen.
Bild, 14.09.2002
Neulich hat einer seiner Gegner drei Strafzettel in drei Minuten verteilt.
Süddeutsche Zeitung, 30.09.1994
Dieser kam am folgenden Morgen in die Klasse und verfügte, meinem Sohn einen Strafzettel auszustellen.
Friedländer, Hugo: Die Oldenburgischen Spielerprozeße. In: ders., Interessante Kriminal-Prozesse, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1911], S. 22397
Zitationshilfe
„Strafzettel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Strafzettel>, abgerufen am 07.08.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Strafzeit
Strafzahlung
strafwürdig
strafweise
Strafvollzugsgesetz
Strafzoll
Strafzumessung
Stragula
Strähl
Strahlantrieb