Strategiepapier, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Strategiepapier(e)s · Nominativ Plural: Strategiepapiere
WorttrennungStra-te-gie-pa-pier
WortzerlegungStrategiePapier

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Mit dem Anfertigen von Strategiepapieren allein sei es längst nicht mehr getan;
Süddeutsche Zeitung, 04.12.1999
Auf den Computern hätten sich streng vertrauliche Informationen und Strategiepapiere befunden.
Die Zeit, 21.11.2012 (online)
Außerdem kursierten zwischenzeitlich Strategiepapiere, nach denen die Zahl der Bewag-Jobs auf 3000 zusammengestrichen worden wäre.
Der Tagesspiegel, 04.12.2002
Genau hier verknüpfen sich die Strategiepapiere von 1932 und 1934 zu einem Ganzen.
konkret, 1990
Die Strategiepapiere dafür lagen schon in den Schubladen der Eurosecurity.
Arjouni, Jakob: Chez Max, Zürich: Diogenes 2006, S. 35
Zitationshilfe
„Strategiepapier“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Strategiepapier>, abgerufen am 20.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Strategiekonzept
Strategieimplementierung
Strategieformulierung
Strategieentwicklung
Strategiediskussion
Strategieprozess
Strategiespiel
Strategieumsetzung
Strategiewechsel
strategisch