Strategiespiel, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Strategiespiel(e)s · Nominativ Plural: Strategiespiele
WorttrennungStra-te-gie-spiel (computergeneriert)
WortzerlegungStrategieSpiel

Thesaurus

Synonymgruppe
Strategiespiel [Hinweis: weitere Informationen erhalten Sie durch Ausklappen des Eintrages]
Unterbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Genre Mischung anspruchsvoll komplex rundenbasiert

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Strategiespiel‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wer sich für Go interessiere, sollte allerdings Strategiespielen nicht abgeneigt sein.
Der Tagesspiegel, 12.01.2005
Natürlich könnte dies alles ein privates Strategiespiel sein, wahrscheinlich ist das kaum.
Die Zeit, 04.03.2002, Nr. 09
Die schwedische Produktion will nicht mit den üblichen Strategiespielen konkurrieren, sondern setzt mehr auf unterhaltsames Lernen und logisches Kombinieren.
C't, 2000, Nr. 7
Simulationen und Strategiespiele seien bei ihnen stärker gefragt als schnelle Action.
Die Welt, 10.04.2003
Um "Die Expedition zur Titanic" oder zu anderen Wracks geht es im gleichnamigen Strategiespiel.
o. A.: bdw-online. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 2000 [1999]
Zitationshilfe
„Strategiespiel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Strategiespiel>, abgerufen am 21.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Strategieprozeß
Strategiepapier
Strategiekonzept
Strategieimplementierung
Strategieformulierung
Strategieumsetzung
Strategiewechsel
strategisch
Stratifikation
Stratifikationsgrammatik