Strategiewechsel, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Strategiewechsels · Nominativ Plural: Strategiewechsel
Aussprache 
Worttrennung Stra-te-gie-wech-sel

Thesaurus

Synonymgruppe
(ein) Umsteuern · Neuausrichtung · Umorientierung  ●  Kurswechsel  auch figurativ · Kursänderung  auch figurativ · Richtungswechsel  fig. · Richtungsänderung  fig. · Strategiewechsel  Jargon
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Strategiewechsel‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Strategiewechsel‹.

Verwendungsbeispiele für ›Strategiewechsel‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Gerade einmal vor einem Monat hatte Apotheker einen radikalen Strategiewechsel angekündigt. [Die Zeit, 22.09.2011 (online)]
Der französischen Regierung zufolge geht es nicht um einen Strategiewechsel. [Die Zeit, 23.05.2011, Nr. 21]
Gates zeigte sich für einen möglichen Strategiewechsel im Irak bereit. [Die Zeit, 04.12.2006, Nr. 49]
Aber der Strategiewechsel scheint einige Jahre zu spät zu kommen. [Die Zeit, 16.10.1995, Nr. 42]
Allerdings ist auch der Erfolg eines solchen Strategiewechsels keineswegs garantiert. [Süddeutsche Zeitung, 04.11.1999]
Zitationshilfe
„Strategiewechsel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Strategiewechsel>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Strategieumsetzung
Strategiespiel
Strategieprozess
Strategiepapier
Strategiekonzept
Stratifikation
Stratifikationsgrammatik
Stratigrafie
Stratigraphie
Stratokumulus