Streckenplan, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungStre-cken-plan (computergeneriert)
WortzerlegungStreckePlan1

Typische Verbindungen
computergeneriert

Tour ausarbeiten detailliert

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Streckenplan‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Streckenplan sieht nicht ganz so schwierig aus wie letztes Jahr.
Der Tagesspiegel, 04.07.2003
Zwar steht der exakte Streckenplan längst fest, und auch ein Finanzplan ist erarbeitet worden.
Süddeutsche Zeitung, 10.12.1998
Aus unbekannten Gründen sind diese Streckenpläne nur in französischer Sprache erhältlich.
Die Zeit, 06.03.1981, Nr. 11
Trotzdem hängen in den Bahnen und auf den Bahnhöfen noch immer die alten Streckenpläne.
Die Welt, 20.01.2005
Streckenplan und Abfahrtzeiten des geheimen Verschiebenetzes können nun in einem "Streckenatlas" nachgelesen werden, den bundesdeutsche Anti-AKW-Gruppen, als Horchposten im Gebüsch lauernd, mühsam recherchiert haben.
Der Spiegel, 23.04.1990
Zitationshilfe
„Streckenplan“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Streckenplan>, abgerufen am 21.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Streckennetz
Streckenmarkierung
Streckenlänge
Streckenkilometer
Streckenfunk
Streckenposten
Streckenprofil
Streckenrekord
Streckensignal
Streckensprecher