Streifzug, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungStreif-zug (computergeneriert)
WortzerlegungstreifenZug
eWDG, 1976

Bedeutungen

1.
Wanderung, Fahrt, bei der ein Gebiet ohne ein bestimmtes Ziel durchstreift, erkundet wird
Beispiele:
einen Streifzug durch den Wald, in die Umgebung unternehmen, machen
auf seinen Streifzügen sammelte er Steine und seltene Pflanzen
bildlich
Beispiele:
ein historischer, literarischer, journalistischer Streifzug
Streifzüge durch die Geschichte einer Stadt unternehmen
ein Streifzug durch 80 Jahre Kabarett
2.
kleinere militärische Unternehmung, Erkundungsgang, Streife
Beispiel:
kleinere Trupps erkundeten auf Streifzügen die gegnerischen Stellungen

Thesaurus

Synonymgruppe
Erkundungsaktion · ↗Erkundungsfahrt · ↗Erkundungsgang · Streifzug
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Drogenerlebnis Eventkultur Filmgeschichte Flohmarkt Journal Kulturgeschichte Kunstgeschichte Musikgeschichte Nachtleben Netzkultur Niederung Vorstadt-Milieu Westend abendlich amüsant ausgedehnt bebildert erotisch fotografisch informativ kulinarisch kulturgeschichtlich kulturhistorisch kurzweilig literarisch musikalisch nächtlich unterhaltsam unternehmen vergnüglich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Streifzug‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Preisverdächtige Fotos von bezaubernder Schönheit machen diesen multimedialen Streifzug durch den Orient zu einem ästhetischen Vergnügen.
C't, 1997, Nr. 6
Es folgt ein zweieinhalbstündiger Streifzug durch die Geschichte des Blues.
Süddeutsche Zeitung, 30.03.1995
Er gab ihr Bücher und nahm sie auf seine Streifzüge in die Umgebung mit.
Wolf, Christa: Der geteilte Himmel, Halle (Saale): Mitteldeutscher Verl. 1963, S. 14
Die Streifzüge in dem Geviert der Verteidigung blieben ergebnislos und langweilig.
Werfel, Franz: Die Vierzig Tage des Musa Dagh II, Stockholm: Bermann - Fischer 1947 [1933], S. 110
Nach vier bis fünf Wochen folgen sie der Mutter bereits auf ihren nächtlichen Streifzügen.
Wiehle, Hermann u. Harm, Marie: Lebenskunde für Mittelschulen - Klasse 3, Halle u. a.: Schroedel u. a. 1941, S. 82
Zitationshilfe
„Streifzug“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Streifzug>, abgerufen am 21.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Streifung
Streifschuß
Streifpatrouille
Streifling
Streiflicht
Streik
Streikaktion
Streikandrohung
Streikaufruf
Streikausbruch