Streikausbruch

Worttrennung Streik-aus-bruch
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Ausbruch eines Streiks

Verwendungsbeispiele für ›Streikausbruch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Präsident bezeichnete das Gesetz als eine "gefährliche Keimzelle neuer Streikausbrüche in den wichtigsten Kriegsindustrien".
Archiv der Gegenwart, 2001 [1943]
Vor Streikausbruch hatten etliche Analysten für das zweite Quartal einen Ertragsanstieg von 2,6 Prozent projektiert nach zweistelligen Zuwachsraten im Jahr zuvor.
Süddeutsche Zeitung, 29.06.1998
Zitationshilfe
„Streikausbruch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Streikausbruch>, abgerufen am 02.08.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Streikaufruf
Streikandrohung
Streikaktion
Streik
Streifzug
Streikauswirkung
Streikbefehl
Streikbereitschaft
Streikbeschluss
Streikbewegung