Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Streikversammlung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Streikversammlung · Nominativ Plural: Streikversammlungen
Aussprache 
Worttrennung Streik-ver-samm-lung
Wortzerlegung Streik Versammlung
eWDG

Bedeutung

anlässlich eines (bevorstehenden) Streiks einberufene Versammlung der Werktätigen
Beispiele:
eine Streikversammlung einberufen, sprengen, verbieten
auf einer Streikversammlung sprechen

Verwendungsbeispiele für ›Streikversammlung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Am Montag waren unter anderem eine Streikversammlung und eine Demonstration geplant. [Die Zeit, 01.07.2012 (online)]
Die Beschäftigten sollen nun auf Streikversammlungen über die neue Entwicklung informiert werden. [Die Zeit, 09.09.2013 (online)]
Die Beschäftigten müssten erst auf Streikversammlungen über die neuen Entwicklungen informiert werden. [Die Zeit, 08.09.2013 (online)]
Dort soll es mittags dann eine Streikversammlung geben, am Nachmittag planen die Streikenden dann eine Demonstration vor dem Amazon‑Werk. [Die Zeit, 17.06.2013, Nr. 23]
Mit einer "Streikversammlung mit Musik" wollen die Gewerkschaften heute ihren Arbeitskampf auf dem Dom fortsetzen. [Bild, 27.03.2006]
Zitationshilfe
„Streikversammlung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Streikversammlung>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Streikverbot
Streikurabstimmung
Streikunterstützung
Streiktag
Streiksieg
Streikwelle
Streit
Streitaxt
Streitbarkeit
Streitbegier