Streitgespräch, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungStreit-ge-spräch
WortzerlegungstreitenGespräch
eWDG, 1976

Bedeutung

(öffentliche) Diskussion zwischen Personen, die verschiedene Ansichten, Weltanschauungen vertreten
Beispiele:
ein politisches, wissenschaftliches, religiöses Streitgespräch führen
zu einem öffentlichen Streitgespräch einladen
ein freundschaftliches Streitgespräch zwischen Kollegen
Wissenschaftler stellten sich den Studierenden zum Streitgespräch

Thesaurus

Synonymgruppe
(verbale) Auseinandersetzung · ↗Debatte · ↗Diskussion · ↗Disput · ↗Disputation · Streitgespräch · ↗Wortstreit
Unterbegriffe
Assoziationen
Synonymgruppe
(heftiger) Streit · ↗(heftiger) Wortwechsel · ↗(scharfer) Wortwechsel · ↗(verbale) Auseinandersetzung · ↗Disput · ↗Meinungsverschiedenheit · ↗Rededuell · ↗Schlagabtausch · ↗Szene · ↗Wortgefecht · hitzige Debatte  ●  Streitgespräch  Hauptform
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Bundestagskandidat Einladung Fernsehen Herausforderer Kanzlerkandidat Lesung Lust Philosoph Talkshow Theologe Vortrag WELT akademisch einladen einlassen endlos erbittert fiktiv geführt heftig hitzig laden moderieren philosophisch theologisch verwickeln veröffentlicht wissenschaftlich öffentlich übertragen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Streitgespräch‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Daher kann ich mich auch mehr an die emotionalen Momente erinnern als an Streitgespräche.
Die Zeit, 13.08.2013, Nr. 33
Zum großen Streitgespräch kam es auch nicht, da beide nach kurzer Zeit wieder gehen mussten.
Die Welt, 10.11.1999
Dummerweise ließ ich mich mit dem Genie auf ein Streitgespräch ein.
Grass, Günter: Die Rättin, Darmstadt: Luchterhand 1986, S. 614
Woher habe ich den Mut, ein Streitgespräch mit Elske anzufangen?
Strittmatter, Erwin: Der Laden, Berlin: Aufbau-Verl. 1983, S. 417
Die Basis wurde in vielen Kolloquien, Diskussionen und Streitgesprächen, bei strenger Kritik gefestigt, korrigiert, verändert - dann aber auch trotz härtester Kritik weitergeführt.
Klix, Friedhart: Information und Verhalten, Berlin: Deutscher Verl. der Wissenschaften 1971, S. 18
Zitationshilfe
„Streitgespräch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Streitgespräch>, abgerufen am 18.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Streitgegenstand
Streitgedicht
Streitfrage
Streitfall
Streiterin
Streithahn
Streithals
Streithammel
streitig
Streitigkeit