Strickmode

GrammatikSubstantiv
WorttrennungStrick-mo-de

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Irland präsentiert jetzt Strickmode in leuchtenden und kräftigen, erdigen Farben, um der Nachfrage ein adäquates Angebot präsentieren zu können.
Süddeutsche Zeitung, 20.02.1996
Auf der Fläche eröffnet jetzt ein Geschäft mit Strickmoden von Lucia.
Die Welt, 02.05.2000
Bis ins Jahr 1876 reicht die Geschichte der Wegner Strickmoden im thüringischen Apolda.
Die Zeit, 09.07.1998, Nr. 29
Seither hat sich die Firma zu einem der ostdeutschen Marktführer bei der klassisch-eleganten bis sportlichen Strickmode im gehobenen Genre für die Frau ab 35 entwickelt.
Die Welt, 18.06.1999
Zitationshilfe
„Strickmode“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Strickmode>, abgerufen am 15.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Strickmaschine
Strickleiternervensystem
Strickleiter
Strickkrawatte
Strickkostüm
Strickmuster
Stricknadel
Strickrand
Strickstoff
Strickstrumpf