Striktheit, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungStrikt-heit (computergeneriert)
Grundformstrikt

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er warne alle davor, dass der Staat mit "absoluter Striktheit und Härte" die Verfassung vor solchen Organisationen schützen werde.
Süddeutsche Zeitung, 16.01.2003
Für soviel Striktheit in Sachen Straßenverkehrsordnung hat Wolf wenig Verständnis.
Der Tagesspiegel, 21.09.1999
Zitationshilfe
„Striktheit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Striktheit>, abgerufen am 17.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
strikt
Strike
strigiliert
striezen
Striezelmarkt
Striktion
Striktur
String
stringendo
stringent