Strukturbaum

WorttrennungStruk-tur-baum (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Sprachwissenschaft Stemma der Abhängigkeiten im Aufbau eines Satzes oder einer Zusammensetzung

Thesaurus

Synonymgruppe
Phrasenstrukturdiagramm · Strukturbaum
Oberbegriffe

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Beispielsweise bietet die neue Struktur-Ansicht die Möglichkeit, den Aufbau eines Dokuments anhand eines Strukturbaums in einem separaten Fenster nachzuvollziehen.
C't, 2000, Nr. 13
Wenn man sich die Praxis wie einen Strukturbaum vorstellt, dann sind oben die Ärzte und auf der zweiten Ebene kommt Stefanie Hansen.
Die Zeit, 16.09.2013, Nr. 37
Das Ergebnis der Syntaxanalyse läßt sich bildlich als Strukturbaum darstellen, der je nach verwendeter Parsing-Methode von oben nach unten oder umgekehrt zu lesen ist.
C't, 1990, Nr. 1
Zitationshilfe
„Strukturbaum“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Strukturbaum>, abgerufen am 19.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Strukturanpaßungsprogramm
Strukturanpaßungsmaßnahme
Strukturanpassung
Strukturänderung
Strukturanalyse
strukturbedingt
Strukturbedingung
Strukturbegriff
Strukturbereinigung
Strukturbeschreibung