Studiendisziplin, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungStu-di-en-dis-zi-plin · Stu-di-en-dis-zip-lin
WortzerlegungStudiumDisziplin1

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die alte Studiendisziplin aus Zeiten der DDR scheint noch ihre Spuren hinterlassen zu haben.
Der Tagesspiegel, 28.03.2001
Seit zwei Jahren wird neben den klassischen Studiendisziplinen erstmals das Fach Afrikanische Geschichte gelehrt.
Die Zeit, 18.09.1995, Nr. 38
Für die jeweilige Studiendisziplin relevante Schulfächer besonders zu gewichten ist nicht zulässig.
Die Welt, 29.05.2000
Auch in vielen Studiendisziplinen wird die historische Dimension der Fachwissenschaft mitbeachtet.
Die Zeit, 16.12.1977, Nr. 51
Zitationshilfe
„Studiendisziplin“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Studiendisziplin>, abgerufen am 18.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Studiendispens
Studiendirektor
Studiendauer
Studiendarlehen
Studienbuch
Studienergebnis
Studienfach
Studienfahrt
Studienfeld
Studienfinanzierung