Studiengang, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Studiengang(e)s · Nominativ Plural: Studiengänge
Worttrennung Stu-di-en-gang
Wortzerlegung StudiumGang1
Wortbildung  mit ›Studiengang‹ als Letztglied: ↗Aufbaustudiengang · ↗Bachelorstudiengang · ↗Diplomstudiengang · ↗Lehramtsstudiengang · ↗Masterstudiengang
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

als Abfolge von Lehrveranstaltungen vorgesehener organisatorischer Rahmen für ein Studium (1); ein bestimmtes Studium als Abfolge von Lehrveranstaltungen
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: ein neuer, dualer, berufsbegleitender Studiengang
Beispiele:
An der Hochschule für jüdische Studien schließt der Studiengang Judaistik mit dem Staatsexamen ab. [Berliner Zeitung, 21.11.2005]
Die Abiturnote hängt auch vom Bundesland ab, in dem ein Schüler die Schule besucht hat. So können zwei Schüler aus unterschiedlichen Bundesländern ungleiche Chancen bei der Zulassung zur Abiturprüfung oder bei der Wahl ihres Studiengangs haben, obwohl sie die gleichen Voraussetzungen mitbringen. [Die Welt, 06.08.2019]
Die Regelstudienzeit schwankt von Studiengang zu Studiengang erheblich. [Der Spiegel, 03.02.2014 (online)]
In diesem Studiengang [Internet Business Engineering] sollen junge Menschen entsprechend den Praxisbedürfnissen Internet‑orientierter Softwarefirmen ausgebildet werden. [C’t, 2001, Nr. 2]
Dort [an der Universität Karlsruhe] wurde der Studiengang »Informationswirtschaft« eingerichtet, ein Mix aus Informatik und Wirtschaftswissenschaften. [Die Zeit, 13.08.1998]
Zum anderen scheint sich inzwischen herausgestellt zu haben, daß das Abitur, das an diesen Schulen abgelegt wird, trotz aller gegenteiligen Beteuerungen nur für bestimmte Studiengänge als Hochschuleintrittsqualifiktaion angesehen werden kann. [Mende, Klaus-Dieter / Thomas, Helga, Die Schulsysteme der DDR und der Bundesrepublik, in: Kursbuch 24 (1971) S. 83–110, S. 92]

letzte Änderung:

Typische Verbindungen zu ›Studiengang‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Studiengang‹.

Zitationshilfe
„Studiengang“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Studiengang>, abgerufen am 12.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Studienfreund
Studienfinanzierung
Studienfeld
Studienfahrt
Studienfach
Studiengebühr
Studiengeld
Studiengeldfreiheit
Studiengenosse
Studiengesellschaft