Stundenhotel

WorttrennungStun-den-ho-tel
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

verhüllend Hotel, in dem Paare stundenweise ein Zimmer mieten, um geschlechtlich verkehren zu können

Thesaurus

Synonymgruppe
Bordell · ↗Freudenhaus · ↗Laufhaus · Stundenhotel  ●  ↗(gewisses) Etablissement  verhüllend · ↗Puff  ugs.
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Steindamm Zimmer erwürgen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Stundenhotel‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Hier schaffen die Mädchen an, bedienen die Freier in Stundenhotels.
Bild, 01.08.2000
Hinter seinem Rücken hängt noch die Preisliste des Stundenhotels, in dem seine Mutter gearbeitet hat.
Die Zeit, 26.02.2004, Nr. 10
Einen abgewrackten Bus wollen die beiden in eine Art Stundenhotel für junge Liebespaare umfunktionieren.
Süddeutsche Zeitung, 05.12.2002
Nur als fliegendes Stundenhotel hatte ich eine echte Marktlücke entdeckt, doch die Steuer fraß fast alles auf.
C't, 1998, Nr. 13
Hinter den Theken der unsäglich traurigen Stundenhotels schüttelten verschlafene Nachtportiers mißtrauisch die Köpfe.
Simmel, Johannes Mario: Der Stoff, aus dem die Träume sind, Güterlsoh: Bertelsmann u. a. [1973] [1971], S. 364
Zitationshilfe
„Stundenhotel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Stundenhotel>, abgerufen am 22.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Stundenglocke
Stundenglas
Stundengeschwindigkeit
Stundengeld
Stundengeläute
Stundenkilometer
Stundenkreis
stundenlang
Stundenleistung
Stundenlohn