Sturmlaterne

GrammatikSubstantiv
WorttrennungSturm-la-ter-ne (computergeneriert)
WortzerlegungSturmLaterne
eWDG, 1976

Bedeutung

Laterne, die auch bei Sturm nicht verlischt, weil sie ein durchsichtiges Gehäuse als Schutz gegen Wind und Regen hat
Zitationshilfe
„Sturmlaterne“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Sturmlaterne>, abgerufen am 26.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Sturmkappe
stürmisch
Sturmhut
Sturmholz
Sturmhaube
Sturmlauf
Sturmläuten
Sturmleiter
Sturmmaske
Sturmmöwe