Sturzbad, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungSturz-bad (computergeneriert)
WortzerlegungSturz1Bad
eWDG, 1976

Bedeutung

Guss, Dusche
Beispiel:
kalte, heiße Sturzbäder nehmen
Zitationshilfe
„Sturzbad“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Sturzbad>, abgerufen am 26.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Sturzbach
Sturzacker
Sturz
Sturmzentrum
Sturmzelt
Sturzbecher
sturzbesoffen
sturzbetroffen
sturzbetrunken
Sturzbett