Subtext, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Subtext(e)s · Nominativ Plural: Subtexte
Aussprache 
Worttrennung Sub-text
Wortzerlegung sub-Text
Wahrig und DWDS

Bedeutungen

1.
einem Kunstwerk, besonders einer erzählenden Dichtung zugrundeliegender Text, Texthintergrund
Synonym zu Untertext (1)
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: ein verborgener, politischer Subtext
als Akkusativobjekt: einen Subtext bilden, enthalten
Beispiele:
Begleys Erinnerungen an seine Kindheit in Polen[…] bilden den autobiografischen Subtext seines ersten Romans. [Die Welt, 16.08.2003]
Neuenfels brachte die Oper ins Bild ihrer inneren Wahrhaftigkeit. […] Er liest die Partituren und Texte genau und interpretiert die Stücke so, dass neben ihrer Vorderseite auch der Hinter‑ und der Untergrund von Text, Subtext und Musik aufscheinen. [Süddeutsche Zeitung, 14.11.2014]
Neil Young kann man mögen oder nicht, aber sein Lied Old man bildet einen wunderbaren Subtext zum Film. [intrunet.wordpress.com, 06.02.2013]
Das Motiv der Verkündigung als der »Fleischwerdung des Wortes« bildet den Subtext einer ganzen Reihe von besonderen Kunstwerken. [Berliner Zeitung, 24.05.2003]
[Der Regisseur] Dieter Dorn hat darauf geachtet, daß die Summe der darstellerischen Details […] einen durchgehenden Subtext bildet, der bekräftigt, miterzählt und viele Situationen plastischer, überzeugender erscheinen läßt. [Süddeutsche Zeitung, 25.04.1994]
2.
unterschwellig mitgeteilte Meinung, verborgene Botschaft; Nebenbedeutung, Unterton
Synonym zu Untertext (2)
Beispiele:
Der Subtext dieses »Polizeirufs« (= TV-Serie) ist klar: Pflegenotstand in der Rentnerrepublik Deutschland. [Neue Zürcher Zeitung, 07.05.2017]
Es sei nicht das erste Mal, dass S […] Grenzen überschritten habe, dieses Mal allerdings sei der Subtext der Fotos »extrem gewalttätig«. [Der Spiegel, 06.03.2017 (online)]
Sprachliche Subtexte und Konnotationen gehen [bei Übersetzungen] verloren, andere kommen hinzu. [Der Spiegel, 27.05.2016 (online)]
[…] [Die] Münchner Neuinszenierung von »Cabaret« macht den politischen Subtext des Musicals wieder sichtbar. [Welt am Sonntag, 17.02.2013]
Der Künstler[…] experimentiert schon länger mit Fotografien und interessiert sich dabei […] für die verborgenen Subtexte der Bilder, die man bei oberflächlicher Betrachtung oft übersieht. [Welt am Sonntag, 21.02.2010]
»Ich suche in den Songs den Subtext, die versteckten Bedeutungen und Nuancen, und diese versuche ich dann so subtil wie möglich auszudrücken.« [die tageszeitung, 07.05.1996]

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
Andeutung · ↗Beiklang · ↗Konnotation · ↗Nebenbedeutung · ↗Nebenton · Subtext · ↗Unterton · versteckte Botschaft
Assoziationen
Synonymgruppe
(im) Subtext · (sich) andeuten(d) · angedeutet · ↗implizit · mitgemeint · ↗mitschwingen(d) · ↗unausgesprochen  ●  zwischen den Zeilen  ugs.
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Subtext‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Subtext‹.

Zitationshilfe
„Subtext“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Subtext>, abgerufen am 26.02.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
subterran
subtemporal
Subteen
Subtangente
Subsystem
subtil
Subtilität
Subtrahend
subtrahieren
Subtraktion