Suchbegriff, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Suchbegriff(e)s · Nominativ Plural: Suchbegriffe
WorttrennungSuch-be-griff (computergeneriert)
WortzerlegungsuchenBegriff

Thesaurus

Synonymgruppe
Suchbegriff · ↗Sucheingabe · ↗Suchwort
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Dokument Eingabe Eintippen IP-Adresse Internet Internetseite Kombination Liste Nutzer Rotlichtvergangenheit Suchmaschine Verknüpfung auftauchen beliebt bestimmt durchforsten eingeben eingegeben einschlägig eintippen eintragen enthalten häufig passend speichern tippen verknüpfen vorkommen wachsend widerspiegeln

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Suchbegriff‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Doch die von mir verwendeten Suchbegriffe führen nicht immer auch zu nützlichen Informationen.
C't, 2001, Nr. 2
Dessen Kunden bekommen die Artikel zu ihren Suchbegriffen um 8 Uhr per Fax.
Die Zeit, 07.05.2001, Nr. 19
Zwar stolpert man beim Surfen nicht gerade über braune Propaganda, doch durch Eingabe einschlägiger Suchbegriffe ist sie leicht zu finden.
Süddeutsche Zeitung, 05.08.2000
Dazu müssen die Suchbegriffe lediglich in eine Frage formuliert eingegeben werden.
Der Tagesspiegel, 08.12.1998
Manche Suchmaschinen bieten pädagogisch relevante Informationen über eine Startseite und über einzugebende Suchbegriffe, andere eröffnen den Zugang weitgehend nur über die Eingabe entsprechender Suchbegriffe.
Schaub, Horst u. Zenke, Karl G.: Suchmaschinen. In: dtv-Wörterbuch Pädagogik [Elektronische Ressource], Berlin: Directmedia Publ. 2002 [1995], S. 22001
Zitationshilfe
„Suchbegriff“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Suchbegriff>, abgerufen am 24.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Suchbaum
Suchautomatik
Sucharbeit
Suchanzeige
Suchantrag
Suchbewegung
Suchbild
Suchbohrung
Suchdienst
Suche