Suchfunktion, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Suchfunktion · Nominativ Plural: Suchfunktionen
Worttrennung Such-funk-ti-on
Wortzerlegung suchenFunktion

Typische Verbindungen zu ›Suchfunktion‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Suchfunktion‹.

Verwendungsbeispiele für ›Suchfunktion‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wer sich angesprochen fühlt, kann sich über eine Datenbank mit Suchfunktion den passenden Job heraussuchen.
Die Zeit, 15.04.2004, Nr. 17
Negativ fällt lediglich die Suchfunktion auf, die sehr umständlich zu bedienen ist.
C't, 2000, Nr. 8
Die Informationen sind immer auf dem aktuellsten Stand und umfassende Suchfunktionen helfen beim Auffinden auch seltenerer Fragen.
Süddeutsche Zeitung, 27.10.1997
Durch genaue Suchfunktionen entfällt das oftmals zeitraubende Durchstöbern der Zeitungen.
Die Welt, 31.07.2001
Diese bietet eine Suchfunktion, mit der man an die interessierenden Themen gelangt.
o. A. [bip]: Newsgroups. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1999]
Zitationshilfe
„Suchfunktion“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Suchfunktion>, abgerufen am 15.01.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Suchfrage
Suchfolge
Suchflugzeug
Suchflug
Suchfeld
Suchgerät
Suchhubschrauber
Suchhund
Suchkind
Suchkommando