Suchstrategie, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Suchstrategie · Nominativ Plural: Suchstrategien
WorttrennungSuch-stra-te-gie
WortzerlegungsuchenStrategie

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Deswegen ist es wichtig, mit der richtigen Suchstrategie zu arbeiten.
Der Tagesspiegel, 14.05.1999
Da aber Menschen, die alle positiven Signale aufweisen, schwerer zu finden sind als die Ziele selbst, möchten wir eine fortgeschrittene Suchstrategie empfehlen.
Die Zeit, 26.11.2003, Nr. 48
Um das unmittelbar studieren zu können, kann man in unserem Beweissystem eine von drei Suchstrategien auswählen.
C't, 1990, Nr. 6
Damit "der Zeiten Bildersaal" mit Gewinn besucht werden kann, braucht man eine Suchstrategie, eine geistige und historische Durchdringung.
Die Welt, 03.06.2000
Auch der erweiterte Einsatz des Internets führt in der Personalberaterbranche zu neuen Suchstrategien als ein Mix aus Anzeigensuche, Direktsuche und Internetsuche.
Süddeutsche Zeitung, 16.05.2000
Zitationshilfe
„Suchstrategie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Suchstrategie>, abgerufen am 14.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Suchscheinwerfer
Suchraum
Suchprozeß
Suchowej
Suchowei
Sucht
Sucht-Notruf
Suchterkrankung
Suchtfaktor
Suchtgefahr