Sudoku, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Sudokus · Nominativ Plural: Sudokus
Aussprache
WorttrennungSu-do-ku (computergeneriert)

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Gedichte werden dort meist verstanden als eine Art literarisches Sudoku, bei dem man die richtige Lösung finden muss.
Die Zeit, 14.03.2011, Nr. 11
Sudoku übt seinen unerklärlichen Reiz vor allem auf junge Leute aus.
Die Zeit, 07.05.2008, Nr. 20
In England kann es sich keine Tageszeitung mehr leisten, ihren Lesern nicht zumindest ein wöchentliches Sudoku anzubieten.
Die Welt, 21.10.2005
Zitationshilfe
„Sudoku“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Sudoku>, abgerufen am 13.12.2018.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
sudlig
Südlicht
südlich
Sudler
südländisch
Sudor
Südost
Südostasien
südostdeutsch
Südosten